Halb so wild. Die SJPA Band

Halb so wild ( und doppelt so schön)  ist das Motto und der Name der SJPA-Band, die nun schon seit 2003 bei Jugendgottesdiensten,  Kirchentagen und anderen Veranstaltungen ihr musikalisches Können unter Beweis stellt.

Jeden Mittwoch proben wir ab 18.00 Uhr im SJPA, um bei unseren Engagements unser Bestes zu geben, sei es neue Lieder für den Gottesdienst oder Schönes aus den Charts.

Das Repertoire reicht von Bittlinger bis Beatles, von Layna bis Wise guys und auch die Toten Hosen sind vor uns nicht sicher.

In unregelmäßigen Abständen erarbeiten wir Programme zu bestimmten Themen mit Musik und Texten. So haben wir uns schon den Bereichen  “LiebesLeben”  und   ” Zeiträume” angenommen.

Aktuell mischen 11 Menschen bei Halb so wild mit und das sind:

Claudia (Vocal), Britta (Vocal),  Marga (Bass & Vocal), Valérie (Local), Mischa (Vocal), Steffen (Vocal), Tom (Piano & Vocal), Uli (Percussion & Vocal), Volker (Gitarre & Vocal) und Willi (Vocal). Laura mischt das Ganze dann ab.

Für Terminabsprachen (wir unterstützen Euch gerne bei Gottesdiensten und Veranstaltungen bzw. lassen uns gerne mit unseren Programmen buchen) und Fragen zur Band, kontaktiert einfach Marga aus dem SJPA-Team.